>

Es war zu schön um wahr zu sein - Fanclub Semino Rossi

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Es war zu schön um wahr zu sein

MUSIK _CD's > Texte 250+

Dein Blick galt keinem ander'n
nur mir hat mich im Herzen berührt,
es war wie niemals zuvor
so schön wie niemals zuvor.

Dein Herz hat mir wohl niemals gehört
es sind die Brücken zerstört
die uns verbanden bei Nacht
wir sind alleine erwacht...

Es war zu schön um wahr zu sein
es war ein Traum der am Morgen verglüht
Gefühle kamen an die Macht
in dieser einen langen Nacht
wie es im Leben nur einmal geschieht,
es war zu schön um wahr zu sein
ein Stern nur in der Dunkelheit scheint
wir ließen uns auf Liebe ein
und warn am Ende doch allein
es war zu schön um wahr zu sein.

Dein Mund hat mich zum Himmel geküsst
ließ mich fühlen, wie das ist
wenn ein Wunder passiert
wenn ein Engel mich führt.
Es war zu schön, um wahr zu sein
es war ein Traum der am Morgen verglüht.
Gefühle kamen an die Macht,
in dieser eine langen Nacht
wie es im Leben nur einmal geschieht.
Es war zu schön um wahr zu sein
eine Stern nur in der Dunkelheit scheint
wir ließen uns auf Liebe ein
und warn am Ende doch allein
es war zu schön um wahr zu sein


Musik: Marco Antonio Solis
Deutsche Lyrik: Dr. Bernd Meinunge

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü